Headerbild


Zwei leicht Verletzte und zwei Totalschäden

Oberstadion. Ein Schaden von über 20.000 Euro war die Folge eines Verkehrsunfalls am Mittwoch. Ein 22-Jähriger missachtete bei Oberstadion die Vorfahrt eines Audifahrers. Bei dem Aufprall verletzten sich beide Männer leicht.

Von Manuela Haller

Der Renaultfahrer bog gegen 22.00 Uhr nach links auf die Landesstraße273 ein. Dabei übersah er den 38-Jährigen Audifahrer auf der Vorfahrtsstraße. Die Folge waren zwei leichtverletzte Fahrer und zwei total beschädigte Autos. Den 22-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.